Header

WebP

Was ist ein WebP Format?

 

WebP ist ein modernes Bildformat, das von Google entwickelt wurde. Es bietet eine effiziente, verlustbehaftete und verlustfreie Komprimierung für Bilder im Web.
 
Verlustbehaftete WebP-Bilder sind im Durchschnitt 25-34 % kleiner als vergleichbare JPEG-Bilder bei ähnlicher visueller Qualität. Verlustfreie WebP-Bilder sind im Durchschnitt 26 % kleiner als vergleichbare PNG-Bilder.
 
Ein besonderes Merkmal von WebP ist, dass es sowohl verlustbehaftete (ähnlich wie JPEG) als auch verlustfreie (ähnlich wie PNG) Komprimierungsoptionen bietet, sowie Unterstützung für Transparenz (auch als Alpha-Kanal bezeichnet) und Animation (ähnlich wie GIF), was es zu einem vielseitigen Bildformat für verschiedene Web-Anwendungsfälle macht.
 
Trotz seiner Vorteile wird WebP nicht von allen Webbrowsern unterstützt (obwohl die Unterstützung mit der Zeit zunimmt). Bis September 2021 unterstützen Chrome, Firefox, Edge und Opera WebP, während Safari nur eingeschränkte Unterstützung bietet.
 
Es ist auch wichtig zu beachten, dass einige Bildbearbeitungsprogramme möglicherweise keine WebP-Dateien öffnen oder speichern können, obwohl viele gängige Programme wie GIMP und Photoshop (mit einem Plugin) dies tun können.